logo
11.07.2020
https://e-shop.ewo-stuttgart.de/schweissen/propan-geraete/2844/waermeinsaetze-propan-sauerstoff?c=69
Deutsch

Wärmeinsätze, Propan - Sauerstoff

Wärmeinsätze, Propan - Sauerstoff

Wärmeinsätze arbeiten nach dem Saug- oder Injektorprinzip und sind daher nahezu rückzündsicher. Sie werden generell mit einem Sauerstoffdruck von 2,5 bar betrieben, Propandruck ca. 0,5 bar. Stufung und Verbräuche siehe Tabelle im Katalog..

Bestellnummern

116.21 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 0,5-1,0mm
116.22 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 1,0-2,0mm
116.23 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 2,0-4,0mm
116.24 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 4,0-6,0mm
116.25 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 6,0-9,0mm
116.26 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 9,0-14,0mm
116.27 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 14,0-19,0mm
116.28 Propan Wärmeeinsatz, Propan-Sauerstoff, gebogen, 17mm, 19,0-25,0mm

 

English

Heating inserts, Propane - Oxygen

Heating torches work after the suction- or injector principle and are largely immune from sustained backfire. They are generally operated with an oxygen pressure of 2.5 bar, propane pressure about 0.5 bar. Gradation and consumptions see table in the catalogue.